• Fotolia 36066796 XS
  • Fotolia 42081594 XSbreit
  • Fotolia 36221279 XSbreit
  • Fotolia 31911584 XSbreit
  • Fotolia 40678834 XSbreit
  • Fotolia 53395433 XSbreit
  • Fotolia 52318228 breit
  • Fotolia 36300947 XSbreit
  • Fotolia 63695483 XS
  • PTA informieren und beraten
  • PTA stellen Arzneimittel her
  • PTA geben Arzneimittel ab
  • PTA interessieren sich für Naturwissenschaften
  • PTA arbeiten mit pflanzlichen Arzneimitteln
  • PTA kennen homöopathische Arzneimittel
  • PTA arbeiten im Labor
  • PTA sind kommunikativ
  • PTA sind Fachleute für Arzneimittel

Die PTA in der öffentlichen Apotheke

PTA in der öffentlichen Apotheke"Ich habe Schnupfen und brauch' Nasentropfen!", schnieft die Kundin vor der PTA in der Offizin, dem Verkaufsraum der Apotheke. "Welche Beschwerden haben Sie genau?", fragt daraufhin die PTA, um nach einigen weiteren Fragen ein passendes Arzneimittel empfehlen und die genaue Anwendung erklären zu können.

In der öffentlichen Apotheke informieren und beraten PTA Kunden nicht nur, wenn ein Kunde Arzneimittel ohne ärztliche Verordnung kaufen möchte, sondern auch bei der Abgabe von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln, Betäubungsmitteln und Gefahrstoffen.

Jede Apotheke ist ausgestattet, um individuelle Arzneimittel wie Pulver, Kapseln, Zäpfchen, Salben und Cremes nach ärztlicher Verordnung oder auf Kundenwunsch herstellen zu können. Die Einzelanfertigung (Rezeptur) und die Vorratsanfertigung (Defektur) von Arzneimitteln sind neben dem Arzneimittelverkauf und der Kundenberatung wesentliche Aufgabengebiete der PTA.

Arzneimittel dürfen nur dann hergestellt werden, wenn die einwandfreie Qualität der Ausgangsstoffe synthetischer oder pflanzlicher Art zweifelsfrei gesichert ist. Jede Apotheke verfügt über ein Labor, in dem PTA Ausgangsstoff-Prüfungen mit chemischen und/oder physikalischen Methoden durchführen.

Bei der Beratung und Abgabe von Arzneimitteln sowie der Herstellung und Prüfung von Arzneimitteln müssen PTA absolut konzentriert und zuverlässig arbeiten und dürfen keine Fehler machen.